San Antonio Spurs Gerüchte: Das bevorzugte Ziel von Kyrie Irving

14.08.2017 0
Die San Antonio Spurs waren das Team der Wahl für Kyrie Irving, aber er möchte vielleicht woanders hingehen San Antonio Spurs nba swingman trikot.
 
Nachdem Kyrie Irving einen Umzug in die San Antonio Spurs wollte, scheint es, dass sich das geändert hat. Laut Patreon.com's Peter Vecsey (h / t HoopsHype) bevorzugt Irving einen Deal für die Los Angeles Clippers. Er stellte die Duke-Produkt-Sommer-Workouts in Los Angeles fest.
 
Im vergangenen Monat war Irving das Thema Handelsgerüchte. Er forderte einen Umzug von den Cleveland-Kavaliern, mit dem Wunsch, der Lead-Mann anderswo zu sein, statt LeBron James, der seit 2014-15 der Spitzenreiter des Teams ist.
 
Irving aufgeführt San Antonio als Top-Ziel, mit den New York Knicks, Minnesota Timberwolves und Miami Heat als andere Teams würde er zu gehen. Jedes Team, einschließlich der Spurs, hat seine Upsides und Downsides zu einem potenziellen Deal.
 
Sechs Teams haben sogar Angebote für den Cavs 'Star Point Guard gemacht. Zwei Wochen später wurde dies jedoch offenbart, aber es schien nichts bevorzugen und es sieht so am 12. August aus.
 
Irving wäre ein Upgrade über die aktuellen Point Guard Optionen auf die Spurs, es sei denn Kawhi Leonard wechselte auf die Position in einem James Harden-esque bewegen die Houston Rockets zog in der Saison 2016-17. Patty Mills, Dejounte Murray und Derrick White sind die drei Punkte Wächter San Antonio hat, wie Tony Parker von einem zerrissenen Quad für eine unbestimmte Zeit der Saison 2017-18 erholt.